Teilprojekte

In dem Projekt gibt es vier Teilprojekte:

Das Steuerungs- und Transferprojekt
Das DGB Bildungswerk organisiert das Projekt, analysiert Bedarfe, entwickelt Schulungs- und Beratungskonzepte, organisiert die Bildungs- und Vernetzungsveranstaltungen, transferiert das Projekt über die Teilprojektgrenzen hinaus und stellt das Personal für das Projekt.

Die regionalen Teilprojekte:

Kreis Lippe
Im Kreis Lippe hat fast jeder vierte Bürger einen Migrationshintergrund. Vor diesem Hintergrund soll den Beschäftigten eine fundierte interkulturelle Ausbildung zur Seite gestellt werden.

Stadt Waldkirch
In Waldkirch hat die Integrationsarbeit eine lange Tradition. Die interkulturelle Öffnung der Verwaltung trägt zu einem guten Zusammenleben aller Einwohnerinnen und Einwohner bei und hat Vorbildfunktion für weitere Institutionen und Einrichtungen.

Stadt Kassel
Interkulturelle Öffnung ist ein wesentlicher Bestandteil des kürzlich verabschiedeten Integrationskonzeptes der Stadt Kassel. Zentrale Ziele dieses Konzeptes sind die interkulturellen Kompetenzen der Mitarbeitenden auszubauen und die Vielfalt an Nationalitäten und Kulturen im Berufsalltag noch mehr nutzbar zu machen.